Unsere Aktionstage

 

Jeden Mittwoch

Frische Ochsenbrust mit Meerrettich, Rote Bete und Salzkartoffeln 11,50 €

Jeden Donnerstag „Schnitzeltag“
(Außer Feiertage)

Am Schnitzeltag bieten wir Ihnen eine separate Karte
mit einer Auswahl verschiedener Schnitzelvariationen,
sowie einige Alternativgerichte an

Wir bitten um Verständnis, dass wir an diesem Tag
nicht unsere komplette Speisekarte anbieten können.

Alle Schnitzel für 9,50 €

 

Jeden Freitag Fischtag

Zanderfilet gebraten, an lauwarmem Kartoffel-Gurkensalat
und Sc. Remoulade

11,50 €

 
 
Sie suchen Platz für eine bezahlbare Familienfeier?
Sie wollen nach einer ausgiebigen Wanderung mit Ihrer Wandergruppe zünftig Einkehren?
Sie planen eine Familienfeier, Betriebsfeier, Hochzeit oder einen Geburtstag??
 
Ja dann auf zum Saupferch! Auch hierfür sind wir die richtige Adresse!
 
In unseren stilvoll eingerichteten Räumlichkeiten bieten wir Ihnen
  • 70 Sitzplätze im Hauptgastraum mit Kamin
  • 20 Sitzplätze in einem separatem Nebenzimmer
  • bei schönem Wetter bis zu 100 Sitzplätze auf der Sonnenterrasse
Natürlich bieten wir Ihnen auch ausreichende Parkmöglichkeiten für die bequeme Anreise mit PKW oder Bus.
Sprechen Sie uns einfach an und lassen Sie sich ein entsprechendes Angebot erstellen. Sicherlich können wir auch Ihnen helfen damit auch aus Ihrer Feier eine schöne Erinnerung wird.

    
 

Die Waldgaststätte Zum Saupferch Bad Dürkheim


Bis auf das Jahr 1755 geht die erste Erwähnung des Hauses schon zurück, die Tradition der Betreiberfamilie Zukowski immerhin schon auf das Jahr 1979. Und das kam so: Als die Mutter Ursula Rühm in jenem Jahr mit Stiefvater Heinz Rühm den Saupferch übernommen hat und führte war Mario Zukowski 6 Jahre alt. Nach seinem Schulabschluss 1988 begann er eine Ausbildung zum Koch im Hotel Restaurant Frohnmühle in Bad Dürkheim. Diese erfolgreich abgeschlossen, zog es ihn 1991 nach Mannheim, wo er nach gesammelter Erfahrung 1999 das erste Mal mit dem Restaurant Feldschlössl in die Selbständigkeit ging.

Im Jahr 2004 dann konnte Mario, nachdem der Stiefvater verstorben war, nichts anderes tun, als seine Mutter im Saupferch zu unterstützen. Nachdem sich diese mittlerweile aus dem Tagesgeschäft zurückgezogen hat, unterstützt ihn nun die Lebensgefährtin Sabrina Wedekind als gelernte Hotelfachfrau mit der Führung der Waldgaststätte, so dass sich Mario in der Küche ausschließlich um das Wohl der Gäste kümmern kann.

Besonderen Wert legen die beiden darauf, dass die Waldgaststätte nicht als Pfälzer Wald Hütte genannt wird. Dies spiegelt sich auch in dem Speiseangebot wieder, welches nicht nur die typischen Pfälzer Klassiker, wie Saumagen, Leberknödel oder Pfälzer Teller beinhaltet, sondern auch ein Cordon Bleu mit Rosmarinschinken gefüllt, und Bergkäse oder leckere Rumpsteaks. Auch Wild aus heimischen Wäldern steht zur passenden Zeit auf der Speisekarte. Raum gibt´s im Saupferch reichlich: Im Hauptraum finden 70 Gäste Platz, im Nebenzimmer gibt es weitere 22 Plätze und noch einmal 80 Personen können mit Petrus´ Segen auf der Sonnenterrasse im Außenbereich essen.

Wer die Waldgaststätte Zum Saupferch in der Nähe von Bad Dürkheim in der Pfalz besuchen möchte, sollte vor allem am Wochenende und an Feiertagen unbedingt reservieren.

 

   
 
ES IST DIE SCHÖNSTE ART die Natur zu erleben. Die Lungen voller frischer Waldluft, erwanderte Kilometer hinter sich gelassen- in einer ehrlichen, ursprünglichen und zauberhaften Gegend:
Dem Pfälzerwald!
Und wer nun der Meinung ist vor lauter Bäumen nichts als Pfälzerwald zu sehen, der irrt gewaltig.
Denn in Deutschlands größtem zusammen hängendem Waldgebiet kann man mit allen Sinnen genießen, sehen, riechen, schmecken und fühlen, und es wird Liebe auf den ersten Blick sein.
Über 150 Hütten- davon der größte Teil bewirtschaftet und sogar mit sehr guten Übernachtungsmöglichkeiten- bieten eine Einmaligkeit die nicht zu übertreffen ist.
Unsere Gaststätte „Zum Saupferch“ liegt mitten im Pfälzerwald und vereint alle Vorzüge
welche bei unseren Gästen traditionell beliebt sind:
Unverfälschte Natur bei unverfälschter und bodenständiger Küche. Persönliche und freundliche Bedienung, sowie ein sehr gutes Preis- Leistungs- Verhältnis.
Hand aufs Herz- was kann schöner sein als z. B. nach einer erfolgreichen Wandertour bei uns einzukehren um bei einer guten Pfälzer Mahlzeit und einem schönen Glas Wein den Tag ausklingen zu lassen…!
Aber nicht nur Wanderer sind bei uns willkommen- bei uns und im Pfälzerwald fühlen sich alle Besucher wohl- dafür werden wir garantieren!
Übrigens: Mitten im Pfälzerwald gibt es mehr Miteinander als anderswo. Gemeinsam etwas erleben und an einem Tisch zusammen rücken mit Gästen und Einheimischen- das ist auch ein gutes Stück „Zum Saupferch“.

             

In unmittelbarer Nähe zu Bad Dürkheim mit seinem Riesenfass, den Kuranlagen, dem Casino und den Fußgängerzonen, finden die Freunde unverfälschter Natur und Erholung ein wahres Kleinod mitten im Pfälzerwald.

Die Waldgaststätte Zum Saupferch

kann bedenkenlos als eine Institution in vielerlei Hinsicht angesehen werden, und sie vereint heute viele klassische Merkmale der Erholung Suchenden, der Wanderer, der Liebhaber einer unverfälschten Pfälzer Küche, sowie der Freunde eines guten Pfälzer Tropfens.

Inmitten des Pfälzerwaldes ist die Waldgaststätte Zum Saupferch heute die Anlaufstelle vieler Wanderer und Familien mit Kindern, deren Wanderroute hier beginnt und bei einem gepflegten Aufenthalt im Saupferch endet.

Die Waldgaststätte Zum Saupferch bietet dem Erholung Suchenden einen idealen Ort der Entspannung und Entschleunigung in absoluter Ruhe, inmitten urigem Grün und einer unvergleichbar guten Luft.

Nehmen Sie einfach Platz in unseren Räumlichkeiten oder auf unserer Terrasse und lassen Sie sich nach Herzenslust von unserer Küche und unserem Personal verwöhnen. Sie werden erstaunt sein über unser Preis- Leistungsverhältnis und wir sind ganz sicher, dass Sie den Weg zu uns immer wieder suchen werden.

Übrigens: Bei uns haben Sie keine Parkplatzprobleme. Sie können in unmittelbarer Nähe der Gaststätte bequem parken und sind in max. 2 Minuten bei uns.

 

 

Da es erforderlich ist, möchten wir Sie bitten rechtzeitig zu reservieren.

Es wäre doch schade wenn Sie sich den Weg umsonst gemacht haben!

Kartenzahlung ist ab 20€ möglich!!

 

 

Unsere Öffnungszeiten:

 

November bis Februar:


Mittwoch bis Sonntag
11:00 - 17:00 Uhr

März bis Mai:


Mittwoch bis Sonntag
11:00 – 19:00 Uhr

Juni bis August:


Mittwoch bis Sonntag
11:00 – 19:00 Uhr

 

September bis Oktober:


Mittwoch bis Sonntag
11:00 - 19:00 Uhr

 

Ab 11:30 Uhr durchgehend warme Küche

 

Ruhetag

Mo. und Die. (außer an Feiertagen)

 

Wurstmarkt

Wir sind auf dem Dürkheimer Wurstmarkt im Weindorf vertreten, daher hat unsere Gaststätte im September 3 Wochen geschlossen.

Besuchen Sie uns auf

dem Wurstmarkt im Weindorf.

 

Heiligabend, Silvester und Neujahr: geschlossen

Für Feierlickeiten außerhalb unserer Öffnungszeiten stehen wir gerne ab 30 Personen zur Verfügung.

 

Tel.: 06329/989021

Fax: 06329/989023

 

 

 

 

 Wir behalten uns vor auch früher zu schließen je nach Wetterlage.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok